Aktuelles

07. – 10.05.2015 mit der Reisegruppe Hök im wunderschönen Harz

Der Zeitraum vom 07.05. bis 10.05.2015 stand bei der Reisegruppe um Frau Hök ganz im Zeichen des Harzer Mittelgebirges. Während der gemütlichen Anreise mit dem komfortablen Laune Bus hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, Kassel im Rahmen eines Zwischenstopps kennenzulernen. Inmitten der malerischen Harzlandschaft nächtigte die Gruppe im familiengeführten Berghotel Wolfshagen. Am folgenden Tag stand die beindruckende Naturkulisse des Brockens auf dem Programm. Mit der Harzer Schmalspurbahn ging es traditionsreich hinauf auf den höchsten Berg im Norden Deutschlands. Im Anschluss lud das charmante Städtchen Quedlinburg zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Auch Goslar, die tausendjährige Kaiserstadt sowie die romantische Fachwerkstadt Osterode durften bei dieser Harzreise natürlich nicht fehlen. Auf der Rückreise bot sich noch die Gelegenheit, der Universitätsstadt Göttingen einen Besuch abzustatten, bevor die Gruppe am Sonntagabend zufrieden wieder nach Solingen zurückkehrte.
Wir danken Frau Hök und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für diese spannende Reise in eine der traditionsreichsten Gegenden Deutschlands und freuen uns, Sie auch im kommenden Jahr wieder begleiten zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.